Free Book Online
Categories
Innovationshemmnis Mensch? - Ursachen und Lösungsansätze des Widerstands gegen Veränderungen

Pdf

Innovationshemmnis Mensch? - Ursachen und Lösungsansätze des Widerstands gegen Veränderungen

4.4 (4096)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Innovationshemmnis Mensch? - Ursachen und Lösungsansätze des Widerstands gegen Veränderungen.pdf | German
    Michael Hassmann (Author)
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, einseitig bedruckt, Note: 2,3, Universitä:t Duisburg-Essen (E-Business und E-Entrepreneurship), 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Festhalten am Status Quo und die dadurch verzö:gerte Anpassung an einer sich immer schneller verä:ndernden Umwelt ist gleichbedeutend mit dem Verlust von Wettbewerbsvorteilen. Bei funktionierenden Marktmechanismen werden Unternehmen daher bei zu langsamer Anpassung durch Wettbewerber vom Markt verdrä:ngt. Die vorliegende Arbeit geht in diesem Kontext der Frage nach, inwiefern der Mensch ein Innovationshemmnis darstellt bzw. welche weiteren Hemmnisse Innovationen entgegenstehen kö:nnen. Darü:ber hinaus soll untersucht werden, wie Verä:nderungsprozesse trotz Widerstä:nde erfolgreich durchgesetzt werden kö:nnen. Ziel ist es, durch rechtzeitige Gegenmaß:nahmen die Wettbewerbsfä:higkeit der Unternehmen zu gewä:hrleisten. Um dieses Ziel erreichen zu kö:nnen, wird in einem ersten Schritt auf die Wesensmerkmale von Innovationswiderstä:nden eingegangen. Dabei werden Erscheinungsformen des Widerstands und resultierende Auswirkungen der Innovationswiderstä:nde verdeutlicht. Darauf folgt im dritten Kapitel dieser Arbeit die Ursachenanalyse von Widerstä:nden in Verä:nderungsprozessen und in einem weiteren Schritt Lö:sungsansä:tze zur Ü:berwindung der identifizierten Hemmnisse erlä:utert. Abschließ:end werden im Fazit und der Schlussbetrachtung dieser Arbeit die gewonnenen Erkenntnisse zusammengefasst und kritisch gewü:rdigt. Dabei soll die oben genannte Fragestellung, neben der Frage nach der Ursache und der Lö:sung von Verä:nderungswiderstä:nden, beantwortet werden kö:nnen.
show more
3.2 (2473)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 64 pages
  • Michael Hassmann (Author)
  • GRIN Verlag (25 Mar. 2008)
  • German
  • 8
  • Other books

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea